Wie wirkt Hyaluronan?

Hyaluronan ist mittlerweile zum Modewort geworden, als Bestandteil von Cremes, Seren und vielen anderen Produkten. Es kommt von Natur aus in einer hauteigenen Polysaccharid-Verbindung vor. Sie hilft, die Feuchtigkeit in der Haut zu speichern und unterstützt ein frisches, junges Aussehen. Leider verliert die Haut mit der Zeit Hyaluronan, was schließlich zu Fältchen und Falten führt.

Mit Gesichtsfillern wie Juvéderm füllen Sie den Hyalronan-Vorrat Ihrer Haut wieder auf. Gesichtsfiller werden unter die Haut gespritzt, um verlorenes Volumen zu ersetzen, die Gesichtskonturen zu definieren und um Fältchen und Falten zu korrigieren. Dabei können Sie von einer langen Wirkungsdauer ausgehen.



Lassen Sie sich beraten!


Vereinbaren Sie einen Arztbesuch, stellen Sie Ihre Fragen und entscheiden Sie, ob Gesichtsfiller auch für Sie das Richtige sein könnten.